Customer-Journey-Workshop-Kerpen

Dieses Event hat bereits stattgefunden. Auf unserer Veranstaltungsseite können Sie schauen, welche Events wir demnächst anbieten. 

Lead the Race – gewinnen Sie das Rennen um den Kunden.

Eine Veranstaltung von Oracle und ec4u.

Lead the Race – CX Journey Mapping
Beginn: Fr, 04.12.2015, 09:30 (CET) Ende: Fr, 04.12.2015, 15:00 (CET)
Michael Schumacher Kart- und Event Center, Kerpen, DE
Zielgruppe: Führungsverantwortliche in Marketing, Sales, Service, Social oder CX

In Kleingruppen von 4-5 Entscheidern aus Marketing, Sales und Service wird eine fiktive Customer Journey einer jungen Dame nachvollzogen. Dabei erarbeitet die Gruppe selbstständig die sogenannten „Moments that Matters“ und entwickelt gemeinsam Innovationen, die helfen können, besonders negative Kundenerfahrungen abzuwenden oder besonders positive Erfahrungen besser zu nutzen.

Bereits im August und September veranstalteten Oracle und ec4u gemeinsam zwei Customer Journey Mapping Workshops in der Allianz Arena in München. Mit der beeindruckenden Kulisse des zweitgrößten Stadions in Deutschland im Hintergrund analysierten Entscheider aus Marketing, Sales & Service unterschiedlicher Branchen in kleinen Gruppen eine fiktive Kundenreise und deren „Moments that Matter“.

In intensiver Zusammenarbeit erarbeiteten die Teams Verbesserungsvorschläge und konnten sich anschließend bei einem gemeinsamen Mittagessen und einer Führung durch die Arena austauschen.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern für deren engagierte Mitarbeit.

Workshop-Customer-Journey-Mapping-25_09_2015

Sie sind auch daran interessiert, die Reise Ihrer Kunden zu verbessern?

Sie haben Führungsverantwortung in Marketing, Sales oder Service? Dann melden Sie sich für einen unserer nächsten Customer Journey Mapping Workshops an.

Wir freuen uns, Sie vor Ort persönlich zu treffen.

Informationen

Erkennen Sie, wie Sie Schwachstellen in der “Customer Experience” in Ihrem Unternehmen aufdecken und gegensteuern können. Denn Erfolgsfaktor Nr. 1 sind zufriedene Kunden.

Mit Hilfe des Customer Journey Mappings erarbeiten Sie die Kundenerfahrungen an allen Touch Points, um auf dieser Basis eine Strategie mit messbaren Ergebnissen aus Kunden- und Geschäftsvorteilen zu entwickeln.

Die Teilnahme am Workshop ist für Sie kostenlos. Für alle Teilnehmer sind Tagungsgetränke & Mittagssnack inklusive.

Aus Sicht des Marketing bezeichnet die Customer Journey alle Berührungspunkte eines Konsumenten mit einer Marke, einem Produkt oder einer Dienstleistung. Hierzu zählen nicht nur die direkten Interaktionspunkte zwischen Kunden und Unternehmen, sondern auch die indirekten Kontaktpunkte, an denen die Meinung Dritter über eine Marke, ein Produkt oder eine Serviceleistung eingeholt wird.

Ein tiefgehendes Verständnis der gesamten Customer Journey  ist Grundvoraussetzung für eine kundenorientierte Marketing- und Vertriebsausrichtung.

Sehen Sie hier Videoimpressionen des vergangenen Customer Journey Workshops.

Wie läuft der Workshop ab

In Kleingruppen von 4-5 Entscheidern aus Marketing, Sales und Service wird eine fiktive Customer Journey einer jungen Dame nachvollzogen. Dabei erbeitet die Gruppe selbstständig die sogenannten „Moments that Matters“ und entwickelt gemeinsam Innovationen, die helfen können, besonders negative Kundenerfahrungen abzuwenden oder besonders positive Erfahrungen besser zu nutzen.

Der Workshop wird von ca. 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr durchgeführt. Im Anschluss daran bieten wir für alle Teilnehmer ein Networking-Lunch an.

 

,