Thesis/Praktikum: Strategien zum Aufbau eines Center of Excellence für Low Code Plattformen

An unseren Standorten Karlsruhe, Böblingen, München, Eisenstadt (AT) oder Pfäffikon (CH) bieten wir eine Abschlussarbeit – oder alternativ ein Praktikum – zum Thema „Thesis/Praktikum: Strategien zum Aufbau eines Center of Excellence für Low Code Plattformen“ an.

Das ist Ihr Thema:

Durch den Einsatz von Low-Code-Plattformen können Fachbereiche selbst benötigte Business Applikationen entwickeln und über den gesamten Application Lifecycle hinweg betreuen. Dies erfordert einen kulturellen Change, dem durch den Aufbau eines Center of Excellence (CoE) begegnet werden kann. Im Rahmen der Arbeit sollen Strategien zum Aufbau eines CoE am Beispiel der Microsoft Power Platform erarbeitet werden.

Dazu sollen folgende Punkte bearbeitet werden:

  • Ermittlung erfolgskritischer Anforderungen an ein CoE
  • Evaluierung bestehender CoE Lösungsansätze
  • Entwicklung von Strategien zum Aufbau eines CoEs

Das bringen Sie mit:

  • Studium mit IT-Bezug
  • Programmierkenntnisse im .NET-Umfeld wünschenswert
  • Interesse an Cloud Technologien
  • Analytische Fähigkeiten
  • Selbstständige & eigenverantwortliche Arbeitsweise

Das erwartet Sie:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Bewährtes Betreuungskonzept & Studentennetzwerk
  • Arbeit mit modernen & innovativen Technologien
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Teamevents, Firmenfeiern und Duz-Kultur
  • Kostenloses Obst- & Gemüseangebot sowie Getränke
  • Great Place to Work und unsere Mitarbeiter empfehlen uns auf kununu als Top sowie Open Company

Hier erhalten Sie Einblicke.

Organisatorisches:

  • Eintritt: ab sofort
  • Standort: Karlsruhe, Böblingen, München, Eisenstadt (AT) oder Pfäffikon (CH)
  • Das Thema kann als Abschlussarbeit oder Praktikum bearbeitet werden
  • Die Bearbeitung der Thesis bzw. das Praktikum wird vergütet