Oracle Siebel CRM – Kosteneinsparungen realisieren

Kunden entscheiden sich für neue Systemplattformen, um Kosteneinsparungen zu realisieren.
Dies kann der Wechsel innerhalb einer Windows-Plattform, wie auch der Wechsel zu einem
Linux-Derivat sein.

Vorteile sind beispielsweise

  • der kontinuierliche Support der Hard- und Software durch den Hersteller
  • die permanente Verfügbarkeit des Systems
  • die Anwendung von Virtualisierungskonzepten
  • die Zukunftstauglichkeit aufgrund von gesteigerten Datenvolumina, erweiterter Funktionalität
  • und dem Aufschalten zusätzlicher Nutzer.

Dies führt typischerweise zu Installationsaufwänden, Re-Konfiguration der Siebel CRM Umgebungen,
Systemausfallzeiten und gesteigerten Kosten.

UNSERE LÖSUNG

Wir unterstützen den Wechsel auf eine neue Plattform. Eine von der ec4u bereits mehrfach in derPraxis erprobte erfolgreiche Lösung ist daher ein Konzept zur Optimierung des Plattformwechsels.

Unser 1-tägiger Workshop vermittelt die Grundlagen für den Einsatz dieses Konzeptes. Systemausfallzeiten werden minimiert, Fehler vermieden durch Standardprozesse und Reduzierung von Ressourcenbindung während des Umzugs. Sie werden optimal auf den Wechsel Ihrer Hardware und/oder des Betriebssystems vorbereitet.

 IHR NUTZEN

  • Vermittlung praxiserprobter Konzepte für den Wechsel von Hardware-/Betriebssystemen für zeit- und kostenoptimiertes Handeln
  • Maximale Flexibilität und Zukunftsorientierung der zugrundeliegenden Plattform bei steigender Systemnutzung
  • Keine zeitaufwändige Konfiguration des neuen Systems
  • Sofortige Realisierung der Kosteneinsparpotentiale