Das Verstehen des Kunden und seiner Anforderungen ist ein zentraler Faktor für den Erfolg von Projekten.

Diese Erkenntnis trifft für durch Fachbereiche getriebene Projekte und Implementierungsprojekte gleichermaßen zu und gilt selbstverständlich auch für Projekte im Bereich Customer Relationship Management.

ec4u setzt dabei auf eine standardisierte Business Analyse von International Requirements Engineering Board e.V. (IREB) und zertifiziert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Aufgaben im Anforderungsmanagement zum Certified Professional for Requirements Engineering (CPRE).

Die Vorteile sind ein gemeinsames Verständnis über das Requirements Engineering bei den Projektbeteiligten, es macht die Kommunikation durch eine gemeinsame Sprache effizienter. Als Ergebnis entstehen qualitativ hochwertige Lasten- und Pflichtenhefte und eine sichere Basis für eine erfolgreiche Projektdurchführung.