ec4u engagiert sich schon seit Jahren aktiv an den Hochschulen, um die Lehre mit Beiträgen aus der Praxis zu unterstützen. Dies geschieht z.B. durch Workshops oder Gastvorträge.

Ein spannendes und sehr erfolgreiches Konzept ist das Anwendungsprojekt der Hochschule Karlsruhe. Studenten der Wirtschaftsinformatik aus dem 5./6. Fachsemester lernen die Projektideen verschiedener Firmen kennen und entscheiden sich dann zur Teilnahme an einem dieser Projekte. Die Umsetzung erfolgt in Teamarbeit.

Bereits zum wiederholten Male ist auch ec4u dabei und erarbeitet seit April mit 6 motivierten Studenten das Thema „E-Commerce-Plattform für einen Cloud-Marktplatz mittels der Software Magento“.

Die Idee, Cloud-Produkte mittels einer E-Commerce Plattform auswählen zu können, stammt von ec4u Vorstandsmitglied Steffen Deufel. „Die Studenten bringen von der Hochschule für diese Aufgabe eine fundierte Basis mit, auf der man gut aufbauen kann.“ so Herr Deufel „Gleichzeitig bringt sie das Projekt mit neuer Software und einem neuen Thema in Berührung. So erweitern sie ihr Portfolio und bearbeiten ein uns interessierendes Zukunftsthema – eine schöne Win-Win-Situation“.

Ob das Anwendungsprojekt erfolgreich war und über sonstige Ergebnisse werden wir im nächsten Newsletter gerne berichten.

,