ec4u erreicht zum dritten Mal Gold Recognition Level im CSR Rating von EcoVadis

Das Beratungsunternehmen ec4u expert consulting ag (ec4u) erreicht im CSR-Rating der internationalen Rating-Agentur EcoVadis im August 2017 erneut das Gold Recognition Level. Mit diesem Ergebnis platziert sie sich unter die Top 3 % in der Kategorie „Computer-Programmierung, Beratung und damit verbundene Aktivitäten“ und zählt außerdem zu den Top 2% aller weltweit von EcoVadis bewerteten Unternehmen. Das Ergebnis aus dem Vorjahr konnte bestätigt werden und zeigt die nachhaltige Ausrichtung des Unternehmens.

Die internationale Bewertungsplattform EcoVadis verfolgt die Zielsetzung, Umwelt- und Sozialpraktiken durch konsequente Nutzung globaler Lieferketten zu verbessern. Dafür betreibt die Rating-Agentur die erste SaaS-Plattform, die es Unternehmen ermöglicht, die Leistungsfähigkeit ihrer Geschäftspartner in 150 Branchen und 110 Länder zu analysieren und zu bewerten. Der Begriff Corporate Social Responsibility (CSR) steht für eine freiwillige Verpflichtung, über gesetzliche Standards hinausgehend nachhaltig und unter Berücksichtigung sozialer Aspekte zu wirtschaften.

Ziel des CSR-Ratings ist es, ein klares Bild der angewendeten Praktiken zu erhalten und eine verantwortungsvolle Auswahl der Geschäftspartner zu ermöglichen. Die Bewertung beruht auf 21 Kriterien, aufgeteilt in die vier Themenbereiche Umwelt, Arbeitsbedingungen & Menschenrechte, faire Geschäftspraktiken und nachhaltige Beschaffung. Dabei stützt sich die Bewertungsmethodik auf die internationale GRI/G4 (Global Reporting Initiative), den United Nations Global Compact und ISO 26000 Richtlinie.

Im Rahmen des CSR-Ratings wurde die ec4u auf diese Aspekte hin geprüft und konnte sich im Gesamtergebnis erfolgreich unter die Top 2% aller von EcoVadis bewerteten Unternehmen positionieren.

Gold Recognition Level CSR Rating EcoVadis 2017

„Wir sind sehr stolz darauf, dass unser Unternehmen auch in diesem Jahr wieder erfolgreich war. Die Auszeichnung durch EcoVadis ist nicht nur ein besonderes Qualitätsmerkmal, sondern zeigt auch das Interesse an sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit aller unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Verantwortung für ein Unternehmen zu tragen ist nur möglich, wenn alle Beteiligten die gleichen Ziele verfolgen – und dazu zählt auch, gemeinsam gesellschaftliche und soziale Verantwortung zu übernehmen.“ so David D. Laux, Vorstandsvorsitzender der ec4u.

Die verliehene Auszeichnung bestätigt erneut den hohen Stellenwert, den Corporate Social Responsibility bei der ec4u einnimmt. Sie ist auch ein Zeichen dafür, dass die Unternehmensziele im Hinblick auf soziale Verantwortung erreicht werden konnten und auch in Zukunft weiterhin verfolgt werden.