Die Digital Thoughts 2019-After show

Kann ich das nochmal sehen? Aber ja. Hier gibt’s die Aufzeichnungen.

Digital Thoughts-Begrüßung und Ausblick

Christina Ferroni, Manager Business Development bei der ec4u, erläutert zum Start der Digital Thoughts, wie es zur Idee der virtuellen Konferenz kam und was Teilnehmer am Event-Tag erwartet.

What’s next? Expeditionen ins Digitalreich

Jochen Werne, Direktor Marketing & Business Development beim Bankhaus August Lenz, erläutert in seiner Keynote, wie wir aus den Innovationen und Themen der Vergangenheit in der Gegenwart die Zukunft gestalten können und warum Digitalisierung nicht nur technologisch, sondern auch kulturell gedacht werden muss.

Agile Transformation mit, durch und in Beratungsunternehmen

David D. Laux, CEO ec4u, und Mario Pufahl, CSO ec4u erläutern im Interview mit Christina Ferroni, Manager Business Development ec4u, wie Beratung im digitalen Wandel aussieht und welche Rolle Beratungsunternehmen für ihre Kunden spielen bzw. spielen sollten.

Jens Wilhelms, Manager CEM bei der Swisscom, erklärt im Interview, wie sich die Digitalisierung in Unternehmen bemerkbar macht und wie vor allem der kulturelle Change gemeistert werden kann.

Entmystifizierung Blockchain: Chancen für die Customer Journey?

Wann ist eine technologische Innovation disruptiv? Und welche aktuellen digitalen Trends wirken disruptiv auf Geschäftsmodelle bzw. maßgebend für ganze Branchen?

Erol Jasaroski, Principal Consultant bei der ec4u, erklärt im Vortrag, was die Blockchain eigentlich ist, wie sie eingesetzt werden kann und welchen Einfluss sie potenziell auf die Zukunft haben kann.

Wenn der physische Raum plötzlich aus Daten besteht

Christian Bahrendt, Head of Business Development Germany bei Advertima, spricht im Vortrag über die technologischen Möglichkeiten, um die analoge und digitale Welt miteinander zu verbinden. Wie dies unter anderem mithilfe von künstlicher Intelligenz geht und welche Verfahren dabei eingesetzt werden können, sehen Sie hier.

Melanie Vones im Interview über Holokratie und responsiven Organisationen

Céline Flores Willers, LinkedIn Trainerin und Moderatorin erklärt im Interview, warum modernes Arbeiten für sie zum Alltag gehört und was Unternehmen tun können, um ihre Mitarbeiter bei der freien Entfaltung zu unterstützen.

Mehr zum Interview können Sie übrigens auf unserem Blog (Modern Work & Social Media-Präsenz) nachlesen.

Melanie Vones, Transformator bei OOTW berichtet im Interview mit Christina Ferroni, Manager Business Development bei der ec4u, wie Unternehmen Hierarchien aufbrechen, die Zusammenarbeit stärken und somit das interne Know-how sowie die Innovationsbereitschaft stärken können. Sie erläutert dabei das Holokratie-Konzept für responsive Organisationen.

Die ec4u zeichnet den Digital Pioneer-Award 2018 aus

David D. Laux, CEO der ec4u, vergibt erstmalig den Digital Pioneer-Award und erklärt in seiner Laudatio, warum Christian Schneider, CIO bei Vitra, der perfekte Kandidat dafür ist.

Alles im Loop: Customer Connection

Frank Müller, Manager Professional Services bei der ec4u, erklärt im Vortrag, warum die Kundenzentrierung notwendig ist, um ein rundum zufriedenstellendes Kundenerlebnis zu generieren und Prozesse kundenfreundlich zu gestalten.

Christian Schneider, CIO bei der Vitra, erläutert im Interview, wie er im Team die Implementierung einer Salesforce-Plattform geplant und durchgeführt hat, um die Akzeptanz im Unternehmen zu steigern und Prozesse zu optimieren.

Wie Sie Kundendaten nutzen, um in Aktion zu treten

Bianca Sünkel, COO bei cx/omni, legt im Vortrag die Schritte dar, die es benötigt, um aus Kundendaten verwertbare Informationen zu generieren, um darauf aufbauend Prozesse zu optimieren und Kundenerlebnisse zu gestalten. Dazu zählt sie auch Grundlagen und Herausforderungen auf.

Mario Pufahl im Interview über Intelligent Workplaces für Sales

Ingo Käsehage, Geschäftsführer von Käsehage & Lauterhahn, erklärt im Interview, wie die Digitalisierung zu einem Kulturwandel auch für Beratungsunternehmen geführt hat und wie moderne Projekte geplant und durchgeführt werden müssen, um Erfolge zu erzielen.

Mario Pufahl, CSO bei der ec4u, erklärt im Interview mit Christina Ferroni, Manager Business Development bei der ec4u, welche Anforderungen der moderne Vertrieb erfüllen muss und wie technologische Innovationen, aber auch ein Wandel in den Köpfen des Vertriebs bei der Erfüllung helfen.

Vincent Aydin, Digital Sales Master bei der Messe München, erklärt im Interview, wie sein digitales Innovationsteam im Unternehmen vorgeht und auf Kundenbedürfnisse eingeht und welche Tools bei der Zusammenarbeit unterstützen.

Wie die digitale Messe von Heute aussieht, erläutert Vincent Aydin außerdem im verschriftlichten Interview.

UX und Usability: Was braucht ein zufriedenes Kundenerlebnis?

Sebastian von Gregory, Solution Architect bei Oracle, erklärt im Vortrag, was Chatbots sind, wie sie eingesetzt werden und warum die Fähigkeiten zur verständlichen Kommunikation beim Einsatz nicht unterschätzt werden darf.

Alexander Varro, CEO bei 8reasons Digital, erklärt im Interview, was die sogenannte “User Experience” (UX) bedeutet und warum sie maßgeblich ist, um das Kundenerlebnis zu optimieren.

Das gesamte Interview mit Alexander Varro lesen Sie hier.

Mythos “Digital Leadership” – Buzzword oder Zukunft?

Ingo Kallenbach, Inhaber von Reflect, erklärt im Vortrag, was eine moderne Führungskraft ausmacht und wie alte Denkweisen im Umgang mit dem digitalen Wandel, den Kundenbedürfnissen aber auch den Mitarbeitern schaden können.

ZMOT – Volvo und die Customer Journey

Cyrill Luchsinger, Manager CEM bei Die Schweizerische Post, erklärt im Interview, wie Social Media dabei helfen können, das eigene “Personal” Branding aufzuwerten und zu gestalten und warum es zum modernen Netzworking dazugehört.

Mehr zum Personal Brand erfahren Sie von Cyrill Luchsinger auf unserem Blog.

Harry Wessling, Manager Professional Services bei der ec4u, erklärt in seiner Keynote, was es mit dem Begriff ZMOT (Zero Moment of Truth) auf sich hat und wie dieser in einer Kundenreise aussehen kann, am Beispiel eines Autokaufs.

Die Präsentationen

Hier sind alle Folien, die während der Konferenz gezeigt wurden.

Sie haben Rückfragen? Wenden Sie sich gerne an DigitalThoughts@ec4u.com